Betrachten. Begreifen. Horizonte erweitern.

Sammlung_Brandhorst_01.jpg


Das Münchner Kunstgeschehen erkunden.

Denn Kunst bereichert, macht Spass und eröffnet neue Blickwinkel und Perspektiven. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Münchener Museenlandschaft in brandaktuellen Ausstellungen oder den klassischen Sammlungen. Gewinnen Sie Einblicke in außergewöhnliche und ungewöhnliche Ideen und künstlerische Konzepte.

Die Bayerische Staatsgemäldesammlung bietet mit den drei Pinakotheken, dem Museum Brandhorst und der Schack Galerie eine der wertvollsten und größten Kollektionen Europas. Da verwundert es nicht, dass der einzige Leonardo Da Vinci im deutschsprachigem Raum in München vorzufinden ist.

Entdecken Sie mit uns kunstgeschichtliche Schätze von Dürer, Tizian und van Gogh oder interessieren Sie sich mehr für zeitgenössische Künstler wie Neo Rauch, Donald Judd und Rosemarie Trockel? Wählen Sie eine der nebenstehenden Kunstführungen oder lassen Sie sich einen ganz individuellen Art Walk zusammenstellen.

Zum Beispiel eine individuelle Kunstführung: eine ganz persönliche, niveauvolle Art der Wertschätzung für Ihre Geschäftskunden, für Ihr Team, für Ihre Kollegen und ihre Freunde.

Und übrigens: gerne beraten wir Sie hinsichtlich der kulinarischen Abrundung Ihrer Veranstaltung oder Ihres Rahmenprogramms.

Noch unmittelbarer ist das Kunsterlebnis bei unseren Gallery- und Atelier Walks, hier erhalten Sie spannene Einblicke in die Welt hinter dem Werk.

Die wichtigen Highlights der Kunst-Saison beleuchten wir im Rahmen von Art Talk, dem EPOCA Kunst-Abonnement. Von den großen Museumsschauen bis zum Künstlergespräch beleuchten wir das aktuelle Kunstgeschehen im diskursiven Austausch mit den Teilnehmern. Die Arttalks sind sowohl im Abonnement als auch als Einzelveranstaltung buchbar.